Recent articles

Der dritte Mann

Die Beschattungsaffäre bei der Credit Suisse hat eine Vorgeschichte: Nicht ein Streit unter Nachbarn, sondern Intrigen im Büro entzweiten die Spitzenbanker Tidjane Thiam und Iqbal Khan.

Der versehrte Pfarrer

Andreas Cabalzar, Seelsorger an der Zürcher Goldküste, hält heute seine erste Predigt nach einem Skiunfall. Im Rollstuhl. Der Paraplegiker hofft, ein besserer Pastor zu werden.

Auf der Flucht

Manager Carlos Ghosn führte Autokonzerne, fiel in Japan in Ungnade, floh und kämpft nun in Libanon um seine Freiheit.

Die fragwürdigen Tricks der Hilfswerke

Jedes Schicksal zählt: Hinter dem Spendensammeln im November und Dezember steckt eine ausgeklügelte Logistik und viel Psychologie. Schweizer Hilfswerke erhöhen ihre Erträge mit gestellten Fotos und erfundenen Geschichten. Darf man das?

Das Ende von Aids

Jahrzehntelang schützte nur das Kondom vor HIV-Ansteckungen. Jetzt gibt es eine Pille, die genauso sicher ist. Ärzte glauben, dass es in der Schweiz ab 2030 keine neuen Infektionen mit dem Virus geben wird. Eine zweite sexuelle Revolution bricht aus.

“Spione bis ins Büro des Verlegers”

Vor 30 Jahren öffnete die DDR die Grenze. Zeitlebens setzte sich Verleger Axel Springer für die deutsche Einheit ein. Seine Witwe Friede Springer und Konzernchef Mathias Döpfner sprechen über die Nacht, in der die Mauer fiel. Und darüber, wie Stasi-Agenten die «Bild»-Zeitung unterwanderten.

Observations

Moderator SRF-Club

Eine Grossbank lässt mitten in Zürich einen Mitarbeiter beschatten, der zur Konkurrenz wechselt. Mit Häme reagieren in- und ...

Medienclub zu Claas Relotius

Fälscher, Fake News, Lügenpresse – wer traut den Medien noch? Die klassischen Medien sind unter Druck. Mit Journalismus lässt sich kaum mehr Geld verdienen. Dazu kommt ein Glaubwürdigkeitsproblem. Erst recht, ...

Der Geisterjäger in Davos

Donald Trump kam, sah und spaltet die Gemüter. Reporter Peter Hossli redet davon, dass sich alle in Davos von ...