Peter Hossli, a curious reporter who always finds a good story

Featured Article

lobster.jpg

Das grosse Krabbeln

Hummer kann man mit gutem Gewissen essen: Im Gegensatz zu den immer rarer werdenden Fischen aus den Weltmeeren, nimmt die Zahl der gepanzerten Viecher zu. Zumindest im Atlantik vor der nordamerikanischen Küste in Maine.

Recent Articles

“Der Tod ist nichts als ewiger Schlaf”

jenny_thumb
Der Glarner alt Ständerat This Jenny hat Krebs. Wie er damit lebt. Was er über das Ende denkt. Und wie die Krankheit die Liebe verändert.

Das gespaltene WM-Land

rio_thumb
Hier unendlicher Reichtum, dort unerträgliche Armut: In Brasilien klafft ein grosser sozialer Graben. Das bedeutet für die WM nichts Gutes.

Millionenkrach in der High Society

maschmeyer_ferres_thumb
Zwei Freunde kamen miteinander ins Geschäft. Sie wollten Millionen verdienen. Geblieben sind Klagen, Millionenverluste und ein schlimmer Verdacht.

Festung Rio

rio_mare_thumb
Die Kokain-Mafia ist die grösste Bedrohung für die Fussball-WM. Sie droht, Rio anzuzünden.

Schweizer Schaffelle auf Tropen-Möbeln

christina_glaeser_thumb
Erstmals bewirbt der Bund während einer Fussball-Image das Image der Schweiz. An traumhafter Location in Rio de Janeiro.

Schneider-Ammann spielt auf Sieg

jsa_thumb_maracana
Der Wirtschaftsminister besucht kurz vor der WM Brasilien. Er will den Handel mit dem Amazonas-Land ankurbeln.

“Ich bin kein Tänzer, ich bin Realist”

schneider_thumb
Der Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann ist auf Besuch in Brasilien. Was er über Fussball denkt, und welche Hoffnungen er für die Schweizer Nationalmannschaft hegt.

Die Stadt der Hoffnung

zaatari_thumb
Seit drei Jahren tobt der Bürgerkrieg in Syrien. Eine Ende ist nicht in Sicht. Das Zaatari-Camp in Jordanien wandelt sich vom Provisorium zur Flüchtlings-Stadt. Ein Besuch.

Observations

Doris Leuthard und die Zensur

leuthard_thumb
Salbungsvoll sprach Bundesrätin Doris Leuthard (50) letzte Woche an der Journalistenschule MAZ: «Ich möchte bissige Medien, welche den Finger auf wunde Punkte legen.» Zumal in einer ...

Chodorkowski hört in Zürich Partitur von Pärt

paert_chodorkowski_thumb
Historische Begegnung gestern Abend in der Zürcher Tonhalle: Der estnische Komponist Arvo Pärt (78) und der frühere russische Öl-Milliardär Michail Chodorkowski ...

EDA zur Krim

burkhalter_thumb
Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten äussert sich zur Entwicklung in der Ukraine: • Die politische Krise um die Krim hat sich im Verlauf der letzten Tage verschärft. Bundespräsident Didier Burkhalter ...

UBS-Präsident warnt vor Tea-Party in Europa

axel_weber
Die europakritischen Stimmen könnten nach den nächsten Europa-Wahlen zunehmen, glaubt UBS-Präsident Axel Weber.

«Economiesuisse kennt kaum Schamgrenzen»

tell
Christoph Mörgeli reagiert auf die «Super-Willi»-Kampagne der Economiesuisse.

Noch kein neuer US-Botschafter in Bern

suzilevine_thumb
Schon «in Kürze» werde Suzi LeVine neue amerikanische Botschafterin in der Schweiz, berichtete gestern die «NZZ am Sonntag». Allzu rasch dürfte das nicht passieren. «Das Weisse Haus hat ...

Begegnungen 2013

jsa_hossli_thumb
Journalismus funktioniert, wenn er am kleinen Ort die grosse Geschichte erzählt, oder aktuelle Themen mit Menschen plausibel darstellt. Das habe ich 2013 als Autor der Blick-Gruppe versucht. Grossem Dank ...