Category Archives: Observations

Amerika wählt Nummer 45

mauerChaos zum Schluss
Spätfolgen einer Sexting-Affäre gefährden den Einzug von Hillary Clinton ins Weisse Haus. 30. Oktober 2016

“Männer fürchten sich vor Clinton”
Der renommierte Princeton-Historiker Harold James erklärt, warum der Ausgang der US-Präsidentschaftswahlen klar ist, warum sich die USA aus der Weltpolitik zurückziehen – und warum ein Sieg von Hillary Clinton den Hass gegen Frauen schüren könnte. 1. November 2016

Wo Trumps Mauertraum endet
Mit einer 3200 Kilometer langen Mauer will der Republikaner Donald Trump Mexikaner von den USA fernhalten. Dass dies nicht geht, zeigt ein Besuch in der mexikanischen Grenzstadt Tijuana. 2. November 2016

trump_rallyReich mit Trump oder Clinton?
Hillary Clinton will die Steuern der Mittelklasse senken, Donald Trump jene der Superreichen. Aber sonst sind die Wirtschaftsprogramme der beiden Präsidentschaftskandidaten überraschend ähnlich. 3. November 2016

Apokalypse Now
Um US-Präsident zu werden, muss der Republikaner Donald Trump in Florida gewinnen. Er zeichnet ein düsteres Bild von Amerika – und schüchtert Reporter ein. 4. November 2016

winterville_ques“Kein Land des Hasses”
Mit optimistischen Auftritten kontert Hillary Clinton ihren Gegner Donald Trump. Amerika habe ein grosses Herz und keinen kleinen Geist. 5. November 2016

“Polarisierung macht mir Sorgen”
Botschafter Martin Dahinden bereitet sich mit seinem Team sowohl auf Hillary Clinton als auch auf Donald Trump im Weissen Haus vor. 6. November 2016

Wenn Trump hier gewinnt, ist er Präsident
Bucks County, Pennsylvania – der entscheidende Bezirk. Wer hier, im Nordosten des Landes gewinnt, zieht ins Weisse Haus ein. Bei den Republikanern scheint die Begeisterung grösser als bei den Demokraten. 7. November 2016

doylestownEine Frau gewinnt, die Frauen verlieren
Mit Hillary Clinton zieht wohl die erste Frau ins Weisse Haus ein. Nach dem sexistischsten Wahlkampf aller Zeiten. 8. November 2016

So mächtig ist Nummer 45
Wer im Weissen Haus regiert, ist Oberbefehlshaber der stärksten Streitkräfte der Welt, steht der Wirtschaftsmacht Nummer eins vor und ist als Super-Spion so gut informiert wie sonst kein Staats- oder Regierungschef. Was alles in der Macht des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika steht. 9. November 2016

Abgang in Würde
Der Abschied von Bill und Hillary Clinton von der politischen Bühne. 10. November 2016

wahlnacht_bildJetzt herrscht das Ich-Imperium
Warum ein lauter, obszöner New Yorker amerikanischer Präsident werden konnte. 10. November 2016

Trumps Trümpfe
Das künftige Kabinett von Donald Trump: Alt, weiss und direkt aus dem Polit-Sumpf. 13. November 2016

“Jetzt drohen Handelskriege”
Für die Schweiz könnte die Politik des künftigen Präsidenten verheerende Folgen haben, sagt UBS-Chefökonom Daniel Kalt. In den USA demonstrieren derweilen Hunderttausende gegen Donald Trump. 13. November 2016

Und im Verlauf des Jahres…

EIN BLICK AUF AMERIKA – Die Reise nach Virginia, Cincinnati, Ohio, an die mexikanisch-amerikanische Grenze. 18. September bis 28. September 2016

REPORTING ON CLINTON AND TRUMP – Die beiden Parteikonvents, ein Besuch im Rostgürtel. 18. Juli bis 30. Juli 2016

Bei ‘Schawinski’ – Teil 2

Hillary Clinton gilt klar als Favoritin im Rennen um die amerikanische Präsidentschaft. Dennoch sind kurz vor der grossen Entscheidung noch viele Fragen offen. Roger Schawinski, Arthur Honegger und Peter Hossli im Gespräch.

Bei Schawinski

Zusammen mit den langjährigen USA-Korrespondenten Arthur Honegger («10vor10») und Peter Hossli analysiert Roger Schawinski das zweite TV-Duell der amerikanischen Präsidentschaftskandidaten. Welche Auswirkungen wird es haben? Kann Donald Trump seinen Abwärtstrend stoppen?

Grosses Kino, wenig Substanz

In der Nacht auf Montag fand an der Washington University in St. Louis die zweite TV-Debatte zwischen Hillary Clinton und Donald Trump statt. Autor Peter Hossli gibt eine Einschätzung zum Ausgang des Duells.

Ein Blick auf Amerika

Zusammen mit Fotograf Stefan Falke bin ich zehn Tage durch die USA gereist. Wo steht Amerika vor den Präsidentschaftswahlen 2016?

peter-hossli_tjHillary trumpt auf
Wie Clinton nach dem Duell Punkten kann, und warum Trump noch nicht geschlagen ist.

Der Rüpel bricht ein
Hillary Clinton hat Donald Trump entblösst. Ein Kommentar zur ersten TV-Debatte.

Die 16 Highlights des TV-Fights
Hillary Clinton setzt sich in der Debatte gegen Donald Trump durch. Der wirkt zuweilen apathisch. Das sind die Höhepunkte.

Eine Grenze gegen den Hass
Sie ist 3200 Kilometer lang, trennt zwei Nationen, schürt Ängste. An der Grenze aber leben die Menschen zusammen.

“Heute ballert jeder drauflos”
Amerika ist bis an die Zähne bewaffnet. Gewalt wütet in schwarzen Innenstädten. Kinder schiessen auf Kinder. Eine Augenschein in Cincinnati.

Wo Trump der Messias ist
Nirgendwo hat Donald Trump mehr Anhänger als in Grundy, Virginia. Die Kumpel glauben, er rette die Kohle.

Wer zieht ins Weisse Haus ein?
Morgen geht der US-Wahlkampf in die heisse Phase: Hillary Clinton und Donald Trump treffen sich zum ersten TV-Duell. So stehen die Chancen für beide Kandidaten.

Keine Panik? Panik!
Der Vorsprung von Hillary Clinton auf Donald Trump schrumpft. Vergeblich versucht ihr Wahlkampfleiter ihre Anhänger zu beruhigen. Klar ist: es wird knapp.

Die Einschätzung zur Debatte

Über 80 Millionen Menschen haben das erste TV-Duell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump verfolgt. Einen K.O.-Sieger gab es nicht, aber Clinton gewann klar nach Punkten. Die Video-Einschätzung.