Yearly Archives: 2016

Ganz nah dran

domo_thumb3
Die US-Präsidentschaftswahlen sind das aufregendste Ereignis des Jahres. Ringier-Journalisten erleben es aus nächster Nähe.

Up close and personal

domo_thumb1
The US electoral campaign is this year’s most exciting event. Ringier journalists get into the thick of it.

Frauen ins Feuer

clinton_thumb
Merkel, May und jetzt Clinton – wenn es brennt, braucht es Politikerinnen. Ein Kommentar.

Die Trümmerfrau

hillary_truemmerfrau_thumb
Donald Trump schadet der US-Demokratie wie keiner vor ihm. Nach einem Sieg muss Hillary Clinton erst wieder aufbauen, was er eingerissen hat.

Wir werden täglich angemacht

frauen_thumb
Sexismus im Bundeshaus: «Ich will mit dir ins Bett!» Oder: «Brauchst du nicht auch mal wieder einen Mann?» Solche plumpen Aufforderungen hören Politikerinnen im Bundeshaus.

Bei Schawinski

schawi_thumb
Zusammen mit den langjährigen USA-Korrespondenten Arthur Honegger («10vor10») und Peter Hossli analysiert Roger Schawinski das zweite TV-Duell der amerikanischen Präsidentschaftskandidaten. Welche Auswirkungen wird es haben? Kann Donald Trump seinen Abwärtstrend ...

Grosses Kino, wenig Substanz

hossli_zweite_debatte
In der Nacht auf Montag fand an der Washington University in St. Louis die zweite TV-Debatte zwischen Hillary Clinton und Donald Trump statt. Autor Peter Hossli gibt eine Einschätzung zum ...

Sex, Lügen und Videos

zweite_debatte
So erbärmlich war US-Politik noch nie: Statt mit dem Publikum über ernsthafte Themen zu reden, zoffen sich die Präsidentschaftskandidaten unter der Gürtellinie.

Die Rache der Bushs

trump_billy_bush
Ausgerechnet ein Cousin von Ex-Präsident George W. Bush bringt den Präsidentschaftskandidaten schwerer ins Trudeln als irgendjemand vor ihm.

Volle Pulle

Es sind rollende Gladiatoren, sie messen sich im härtesten Sport der Welt, in Rollstuhl-Rugby. Besser bekannt als Murderball. Nun könnte eine Frau die Schweiz an die Weltspitze führen.

Volle Pulle

murderball_thumb
Es sind rollende Gladiatoren, sie messen sich im härtesten Sport der Welt, in Rollstuhl-Rugby. Besser bekannt als Murderball. Nun könnte eine Frau die Schweiz an die Weltspitze führen.

Die Heuchelei der Republikaner

trump_thumb
Ein Video entblösst Donald Trump als Widerling. Das Weisse Haus rückt immer weiter weg. Seine Partei geht auf Distanz. Dabei war längst klar, wer der Tycoon wirklich ist.

Triumph für Trumps Vize

pence_kaine_thumb
Mike Pence gewinnt das TV-Duell gegen Tim Kaine. Auch weil am TV die Fakten nicht so wichtig sind. Der Republikaner tritt staatsmännisch auf, der Demokrat vergriff sich beim Schminken und wirkt streberhaft.

Trickser Trump

trump_super_thumb
Die «New York Times» enthüllt: Der Republikaner zahlte fast zwanzig Jahre keine Steuern. Es ist der Anfang einer fünfwöchigen Schlammschlacht.

Ein Blick auf Amerika

peter-hossli_wall_thumb
Zusammen mit Fotograf Stefan Falke bin ich zehn Tage durch die USA gereist. Wo steht Amerika vor den Präsidentschaftswahlen 2016?...

Die Einschätzung zur Debatte

commentar_thumb
Über 80 Millionen Menschen haben das erste TV-Duell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump verfolgt. Einen K.O.-Sieger gab es nicht, aber Clinton gewann klar nach Punkten. Die Video-Einschätzung....

Duell für 100 Millionen

trump_clinton_debate_thumb
Von Peter Hossli Heute Nacht duellieren sich Hillary Clinton (68) und Donald Trump (70) live am Fernsehen. Es ist die erste ...

Keine Panik? Panik!

hillary_thumb
Der Vorsprung von Hillary Clinton auf Donald Trump schrumpft. Vergeblich versucht ihr Wahlkampfleiter ihre Anhänger zu beruhigen. Klar ist: es wird knapp.

2:9 im Narzissmus-Streit

schawinski_thumb
Medienunternehmer Roger Schawinski muss zwei Stellen in seinem Narzissmus-Buch schwärzen. Doch grösstenteils bekam er im Streit mit Jörg Kachelmann Recht.

Ist das die Wende im Wahlkampf?

hillary_fainting
Hillary Clinton leidet an einer Lungenentzündung. Um ins Weisse Haus einziehen zu können, muss sie bis zur erste TV-Debatte in zwei Wochen wieder gesund werden.

Zielscheibe Merkel

afd_thumb
Nach dem Triumph von letzter Woche ist die AfD im Hoch. Nächsten Sonntag greift sie in Berlin die Kanzlerin an. Ein Besuch bei den Anhängern der Protestpartei.